Datenschutz

Im Folgenden informiert die DuoTherm Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft mbH (im folgenden „DuoTherm") über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung ihrer Webseite. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, wie etwa Name, Adresse, E-Mail-Adresse und Nutzerverhalten. DuoTherm legt großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten. Um Sie in vollem Umfang über die Verwendung personenbezogener Daten zu informieren, bitten wir Sie die folgenden Datenschutzhinweise zur Kenntnis zu nehmen:

I. Name und Anschrift des Verantwortlichen
Der Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die:

DuoTherm Entwicklungs- und Vertriebsgesellschaft mbH
Sälzerstraße 23-25
56235 Ransbach-Baumbach

Telefon: 02623 / 884100
Telefax: 02623 / 884149
E-Mail: info@das-mauerwerk.de
 

II. Welche Daten DuoTherm über Sie verarbeitet 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt, um Sie interessengerecht vor dem Vertragsschluss beraten und über das Leistungsangebot informieren zu können. Weiterhin wird DuoTherm die Daten, soweit erforderlich, an Dritte weitergeben, um einen Vertrag mit Ihnen erfüllen oder vorbereiten zu können. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist.

Bereitstellung der Webseite:
Im Zuge Ihres Besuches dieser Webseite werden folgende Informationen erhoben: Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf der Webseite, Ihre IP-Adresse, Name und Version Ihres Web-Browsers, die Webseite (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Webseite besucht haben und bestimmte Cookies (siehe unten). Diese Daten sind für DuoTherm technisch erforderlich, um Ihnen die DuoTherm-Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Da die Verarbeitung der Daten für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich ist, besteht für Sie keine Widerspruchsmöglichkeit. 

Kontaktformular, Anforderung von Informationsmaterial:
Auf der DuoTherm-Internetseite befindet sich ein Kontaktformular, welches für die elektronische Kontaktaufnahme für einen Beratungstermin und/oder der Übersendung von Informationsmaterial genutzt werden kann. Nimmt ein Nutzer diese Möglichkeit wahr, so werden die in der Eingabemaske eingegeben Daten an DuoTherm übermittelt und gespeichert. Für die Verarbeitung der Daten wird im Rahmen des Absendevorgangs Ihre Einwilligung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.
Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellte E-Mail-Adresse möglich. In diesem Fall werden die mit der E-Mail übermittelten personenbezogenen Daten des Nutzers gespeichert. Sie können DuoTherm auch telefonisch kontaktieren. In diesem Fall werden die personenbezogenen Daten erhoben, die Sie dem DuoTherm-Mitarbeiter im Rahmen des Telefonats mitteilen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten, die im Zuge einer Übersendung einer E-Mail oder im Wege des Telefongesprächs übermittelt werden, ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. 
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten aus der Eingabemaske dient zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme und/oder der Übersendung von Informationsmaterial. Zu diesem Zweck sind folgende Daten erforderlich („erforderliche Daten“):
(i.) Kontaktaufnahme: Anrede, Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer
(ii.) Zusendung von Informationsmaterial: Anrede, Vorname, Nachname, Straße, Hausnummer, PLZ, Ort
Die sonstigen während des Absendevorgangs verarbeiteten personenbezogenen Daten dienen dazu, einen Missbrauch des Kontaktformulars zu verhindern und die Sicherheit der informationstechnischen Systeme sicherzustellen.
Sie können freiwillig auch andere Daten angeben, die sich im Zusammenhang mit Ihren Anfragen oder Anmerkungen auf Sie beziehen. Wir empfehlen jedoch, dass Sie nur jene personenbezogenen Daten über sich bekannt geben, die Kern-Haus benötigt, um Ihre Anfragen oder Anmerkungen entsprechend zu beantworten. 
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Erforderliche Daten, die Sie DuoTherm (i.) telefonisch mitgeteilt, (ii.) im Wege der Eingabemaske (zur Kontaktaufnahme bzw. das Informationsmaterial) oder (iii.) per E-Mail übersandt haben, speichert DuoTherm 6 Monate (Art. 6 (1) a), Art, 6(1)b) und Art. 6 (1) f) DSGVO). Auch wenn Sie lediglich für die Zusendung von Informationsmaterial entschieden haben, geht DuoTherm für diese Zeit davon aus, dass Sie noch Interesse an den Leistungen haben können, da Bauprojekte häufig mit einer langen Überlegungs- und Vergleichsphase verbunden sind.
Nicht erforderliche Daten werden nach einer Frist von sieben Tagen gelöscht.

Der Nutzer hat zudem jederzeit die Möglichkeit, seine Einwilligung zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu widerrufen. Zu diesem Zweck können Sie eine formlose E-Mail an datenschutz@kern-haus.de senden. Alle personenbezogenen Daten, die im Zuge der Kontaktaufnahme gespeichert wurden, werden in diesem Fall gelöscht.
Cookies:
Unsere Webseite verwendet Cookies oder ähnliche technische Verfahren, die bestimmte Website-Gebrauchsinformationen bei Zugriff, Anzeige oder Nutzung der Website erfassen. Ein Cookie ist eine Datendatei, die auf einem Computer oder mobilen Gerät gespeichert wird, wenn der Computer oder das mobile Gerät für den Besuch von Websites eingesetzt wird. 
Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen. Einige Funktionen der Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird. Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten unter Verwendung technisch notwendiger Cookies ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an die DuoTherm-Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellungen in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits gespeicherte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Dies kann auch automatisiert erfolgen. Werden Cookies für unsere Website deaktiviert, können möglicherweise nicht mehr alle Funktionen der Website vollumfänglich genutzt werden. Weitere Informationen dazu, wie Sie Cookies verwalten oder löschen, erhalten Sie unter http://www.allaboutcookies.org/.

III. Verwendung von Yumpu
Um Sie über die Bauweise von DuoTherm informieren zu können, stellen wir Ihnen auf der DuoTherm-Webseite auch einen elektronischen Katalog zur Verfügung.  Hierfür nutzt DuoTherm den Dienst Yumpu.Yumpu ist ein Service der i-Magazine AG, die hierfür eine digitale Plattform anbietet.
Nähere Informationen zu dem eingesetzten Tool finden Sie in den AGB und der Privacy Policy von Yumpu unter https://www.yumpu.com (weiterführende Links: https://www.yumpu.com/de/info/privacy_policy und https://www.yumpu.com/de/info/agb).

IV. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten
DuoTherm verkauft und vermietet Ihre personenbezogenen Daten nicht und handelt nicht mit diesen. DuoTherm legt Ihre Angaben aber seinen Handelspartnern offen, um Dienste für die obengenannten Zwecken zu leisten. Diese sind zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet. Eine Offenlegung kann auch gegenüber Regierungsbehörden und andere Dritte erfolgen, soweit dies gesetzlich erforderlich oder in angemessener Weise notwendig ist, um die genannten Zwecke zu erfüllen.

V. Internationale Übermittlung von Daten
Sofern Sie es nicht durch ein Bauprojekt, Ihre Beauftragung eines Dritten oder Ihren Aufenthalt in einem Land außerhalb der Europäischen Union (Drittland) veranlassen, hat DuoTherm keine Absicht Ihre Daten in ein Drittland zu übermitteln.

VI. Wie wir personenbezogene Daten schützen
DuoTherm verfügt über angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmechanismen, die dazu dienen, die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten vor zufälliger, unrechtmäßiger oder unbefugter Vernichtung, Verlust, Zugriff, Änderung, Preisgabe oder Verwendung zu schützen.

VII. Links zu anderen Websites
Die Website kann Links zu Websites enthalten, die von Dritten unterhalten werden, deren Informations- und Datenschutzpraktiken sich von denen von DuoTherm unterscheiden. DuoTherm ist für die von diesen Dritten angewendeten Informations- oder Datenschutzpraktiken nicht verantwortlich oder haftbar.

VIII. Aktualisierungen des Datenschutzhinweises zur Website
DuoTherm behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an diesem Datenschutzhinweis zur Website vorzunehmen. Falls DuoTherm diesen Datenschutzhinweis zur Website ändert, wird DuoTherm das Datum des Inkrafttretens aktualisieren, wobei diese Änderungen bei Einstellung der Erklärung auf der Website wirksam werden. DuoTherm empfiehlt, dass Sie den Datenschutzhinweis zur Website regelmäßig überprüfen. 

IX. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten
Sie haben als betroffene Person nach Art. 15 bis 22 DSGVO DuoTherm gegenüber folgende Rechte in Bezug auf die zu Ihrer Person gespeicherten Daten:
• Recht auf Auskunft,
• Recht auf Berichtigung oder Löschung,
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
• Recht auf Datenübertragbarkeit.
Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Kern-Haus zu beschweren. Das ist:
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Rheinland-Pfalz
Hintere Bleiche 34
55116 Mainz
E-Mail: poststelle@datenschutz.rlp.de

Zuletzt aktualisiert: 24. Mai 2018